Rothenburg o. d. Tauber

Der Marktplatz mit dem Rathaus (Renaissance-Fassade, 1250 bis 1400 erbaut) ist stets der
lebendige Mittelpunkt der Stadt. Mit Fachwerkhäusern, Stufengiebel-Architektur und Sand-
steinhäusern gibt es in der Altstadt eine historische Kulisse und verschiedene Facetten des
Städtebaus zu entdecken. Auch das Kopfsteinpflaster in den schmalen Gassen wirkt urig.
Tannenbäume und Zweige schmücken das kleine Weihnachts-Areal zwischen Rathausplatz
und Kirchplatz. Fast alle Buden sind mit Tannenzweigen und Lichtern geschmückt;

So - Do 11 bis 19 Uhr
Fr - Sa 11 bis 20 Uhr

http://www.rothenburg.de