Gebratene Pute

Roast Turkey
1 Pute etwa 8 Kilo
400 g geräucherter Speck in Würfeln
4 gr. gehackte Zwiebeln
1/2 Tasse gehackten Staudensellerie
1 Bund gehackte Petersilie
6 Esslöffel Butter
1/4 Tasse Weißwein
1/2 Tasse kräftige Hühnerbrühe
500 g Weißbrot vom Vortag, in Stücke gebrochen
Salz, Pfeffer, Prise Muskat, Paprika

Zubereitung
Pute innen und außen salzen. Speck in einer Pfanne auslassen, Zwiebeln, Sellerie und Petersilie kurz Mitbraten, Butter einrühren. Diese Masse, Wein und Brühe mit dem Brot gut vermengen und kräftig würzen - das Stuffing soll feucht, aber nicht suppig-nass sein. Pute damit füllen und im Backofen in einer Fettpfanne bei 160 Grad etwa 6 bis 6 1/2 Stunden garen. Dabei regelmäßig mit Fleischsaft bestreichen.