Adventsbasar 2016

Samstag 19 November ist unser großer Adventsbasar im MGH Palenberg.
Von 14 bis 19 Uhr ist die Türe offen für die Öffentlichkeit. Danach wird sie zugemacht und im "kleinen" Kreis gefeiert für unsere ehrenamtlichen Helfer, für Menschen die das ganze Jahr unsere Hilfe brauchen und natürlich unser ganzes Team.
Es werden Tombola Lose verkauft. Der Schnäppchenmarkt verkauft Trödel den wir im Laufe des Jahres als Spenden bekommen. Die Basarabteilung verkauft selber gemachte Spenden: Weihnachtskränze, Taschen, Tücher..... alles was ganz liebe Spender und Mitglieder das ganze Jahr über gebastelt, genäht, gestrickt und gehäkelt haben. Wir haben zusagen für ganz viele Kuchenspenden, Kaffee, Kakao........... Ein Eislieferant bringt uns Eis für die Kinder. Wir bekommen auch Unterstützung ganz tollen Leuten: Die star wars W-E-G Wasler Entertainment-Group, ein Dudelsackspieler von dem ich vor lauter Freude den Namen vergessen habe. Ich werde diesen Fehler natürlich wieder gut machen und ihn namentlich und mit Foto hier veröffentlichen. Es kommt ein Nikolaus aus Leverkusen. Wir haben ganz liebe Gäste die aus Köln anreisen nur für unsere Feier.
Von dem Erlös dieser Feier können wir Lebensmittel, Hygieneartikel.... und so viel kaufen was das ganze Jahr benötigt wird.
In einem der Obdachlosenhäuser die wir betreuen ging eine Waschmaschine kaputt. Viele waren böse warum die Ämter nicht dafür aufkommen...... und... und... und... man kann kämpfen aber die Wäsche liegt nun mal schmutzig da. Unsere kleine lachende Sonne kämpfte auf einem anderen Weg und wir bekamen für einen kleinen Preis einer Firma eine neue Maschine.
Wir kochen jedes letzte Wochenende für die Menschen die es nicht so dicke haben. Seit 2014 haben wir in den großen Häusern gekocht. Es sind immer die großen Organisationen die letztendlich daran verdienen wollten. Wir hatten die Nase voll und haben uns dazu Entschieden alle Aktionen finden in unserem Lager statt oder im Jugendzentrum in Palenberg. Hier feiern wir nun zum zweiten Mal gemeinsam unseren Adventsbasar. Auch hier steht der Mensch an erster Stelle und das ist uns wichtig. Auch hier kochen Petra Schmitz und Heike Gawel jeden Mittwoch für die Kinder. Eine warme Mahlzeit, gemeinsam den Tisch decken und was ganz wichtig ist: die gemeinsame Mahlzeit. Es sind Werte die wir versuchen diesen jungen Menschen zu vermitteln.
Der Mensch ist in eine finanzielle Misere geraten. Was ist mit dem Tier??????? Der Verein hat dafür die Tierfutter Ausgabe in Übach Palenberg gegründet. Hier können Menschen zu uns kommen die Hilfe für ihr Fellchen brauchen. Sandra Lentzen kümmert sich um die Ausgabestelle.
Silvia Dassen Plum unser Lagerchef sie ist mit Herzblut dabei. Kerstin unser Streetworker. Hat sie einen Notfall geht das ganz schnell. Telefon Silvia: Mann-Frau-Größe-Lebensmittel-Hygieneartikel................. Egal wie spät. Jan fährt sie zum Lager und sie holt heraus was sie braucht.
Unser Schnäppchenmarkt: Holger Stiebing und Silvia Eimbter machen das mit Bravour. Sie verkaufen den ganzen Trödel den wir bekommen.
Wir haben auch Mitglieder die dann einspringen wenn Not am Mann ist. Sie sind Berufstätig und können keinen festen Posten übernehmen. Aber auch sie sind wichtig denn wenn sie freie Zeit haben sind sie da und helfen.
Dirk Brachatscheck und Rebecca Erdner es ist schön das ihr dabei seid.

Das ist der Verein der hilft wenn es dem Menschen schlecht geht. Wir schauen nicht weg. Von dem Erlös der Feier können wir Lebensmittel kaufen. Helfen wo Not am Mann ist.

Wie man auf meiner Homepage sehen kann bin ich viel gereist, habe viele Menschen kennengelernt. Es war eine schöne Zeit. Es ist heute genauso schön. Ich bin für andere Menschen da. Ich werde gebraucht.

Zur Fotogalerie