Hämelschenburg

Schloss Hämelschenburg ist eines der bedeutesten Kulturdenkmäler. Es hat noch eine
vollständige erhaltene Renaissanceanlage.
Jürgen Klencke und seine Frau Anna ließen das Wasserschloss 1588 erbauen.
Seit dieser Zeit befindet es sich im Besitz der Familie. Man kann die historischen
Räume von der Empfangshalle bis zum Kellergewölbe besichtigen.
Es durften nur von der Aussenanlage Fotos gemacht werden.

http://schloss-haemelschenburg.de/